banner
0.gif 0.gif

<

Dampfnudeln (Grundrezept)

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
350 g Mehl Z | A | P | K 
50 g Zucker Z | A | P | K 
1 Paket Backpulver  (ca. 15 g/ml) Z | A | P | K 
1 Stange Vanille  (ca. 8 g/ml) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
2 St Ei/er (ca. 140 g/ml) Z | A | P | K 
125 ml Milch Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 55 mg
 Kcal  / Portion : 402
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Aus Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillemark, Salz und Eiern einen lockeren Teig machen. In einem, gut mit Butter gefettetem, Bräter die Milch zum Kochen bringen, den Teig am Besten mit zwei Löffeln portionsweiße nebeneinander in den Bräter setzen. Dann den Deckel darauf tun, die Hitze runterschalten und gut 20 Min. sanft simmern lassen. Die Dampfnudeln mit Vanillesoße, Kompott und/oder Mohn heiß servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 3758 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Kuchen / Dessert / Deutschland / Grundrezepte / Hauptgericht / Vegetarisch / Warm / Ohne Alkohol / Preiswert / Österreichisch / Pfannengericht / Teigwaren / mittel_zu_kochen / Milchprodukte /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Amsterdamer Käsesal...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif