banner
0.gif 0.gif

<

Hirschnuss geschmort

>

Rezept für 6 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
1200 g Hirschnuss Z | A | P | K 
1 Msp Salz Z | A | P | K 
1 Msp Pfeffer Z | A | P | K 
100 g Speck Z | A | P | K 
1 tl Speisestärke / Kartoffelstärke Z | A | P | K 
Für die Marinade
750 ml Wein (Rot) Z | A | P | K 
3 St Zwiebeln (ca. 330 g/ml) Z | A | P | K 
3 St Karotten (ca. 270 g/ml) Z | A | P | K 
5 Zehe Knoblauch Z | A | P | K 
1 tl Petersilie Z | A | P | K 
1 tl Thymian Z | A | P | K 
3 St Lorbeerblätter (ca. 3 g/ml) Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 326 mg
 Kcal  / Portion : 551
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die Zwiebeln, die Möhren und den Knoblauch klein schneiden, mit den Kräutern zum Rotwein geben. Die Hirschnuss darin 24 Stunden Marinieren. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtrocknen und die Marinade durch ein Sieb passieren. Das Gemüse gut abtropfen lassen und beiseitestellen. Den Backofen schon mal auf 220°C vorheizen. Nun das Fleisch würzen, den Speck fein würfeln und in einer Auflaufform auslassen. Das Fleisch mit etwas Öl darin rundum anbraten. Die Auflaufform abdecken und für 20 Min. im Backofen garen. Nun erst das Gemüse zugeben, kurz
mitschmoren, dann die Marinade dazugießen, weitere 40 Min. bei 170°C garen lassen, dann das Fleisch in Alufolie ruhen lassen. Den Bratensaft mit dem Mixstab kräftig mixen und mit etwas Speisestärke abbinden.
 
Diese Seite wurde bisher 6129 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Gemüse / Deutschland / Hauptgericht / Saisonal / Dressing / Marinaden / Soßen / Winter / Wild / Warm / Mit Alkohol / Festlich / mittel_zu_kochen / Backofen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Spaghettini mit Tom...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif