banner
0.gif 0.gif

<

Pochierte Forellen

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
600 g Kartoffeln Z | A | P | K 
4 St Forelle (ca. 1000 g/ml) Z | A | P | K 
1 Bund Petersilie  (ca. 30 g/ml) Z | A | P | K 
700 ml Wein (Weiss) Z | A | P | K 
2 St Lorbeer (ca. 2 g/ml) Z | A | P | K 
1 St Zitrone (ca. 100 g/ml) Z | A | P | K 
1 tl Pfefferkörner Z | A | P | K 
1 St Ei/er (ca. 70 g/ml) Z | A | P | K 
3 St Eigelb (ca. 105 g/ml) Z | A | P | K 
1 tl Senf Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Zucker Z | A | P | K 
500 ml Wasser Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 484 mg
 Kcal  / Portion : 658
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
Die Salzkartoffeln abkochen, abgießen und Warmstellen. Die Petersilie hacken, die Forellen waschen und abtropfen lassen. 600 ml Riesling mit Lorbeerblättern, Zitronenscheiben, Pfefferkörnern, Salz und 500 ml Wasser zum Kochen bringen, die Forellen hineingeben und die Temperatur runterschalten. Nun gute 15 Min. gar ziehen lassen.
Für die Soße die Eigelbe mit dem Vollei, dem Senf, dem restlichen Wein, Zucker und Salz im Wasserbad nach und nach gut 5 Min. cremig aufschlagen, dann die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und den Schaum noch mal 3 bis 4 Min. Weiterschlagen. Nun noch den Fisch anrichten, die Kartoffeln mit der gehackten Petersilie bestreuen und mit dem Schaum alles dekorativ verzieren.
 
Diese Seite wurde bisher 3169 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fisch / Gemüse / Deutschland / Hauptgericht / Kartoffelgerichte / Warm / Mit Alkohol / Preiswert / Pfannengericht / mittel_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Badische Schneckens...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif