banner
0.gif 0.gif

<

Forelle Blau

>

Rezept für 2 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
3 St Lorbeerblätter (ca. 3 g/ml) Z | A | P | K 
2 St Forelle (ca. 500 g/ml) Z | A | P | K 
400 g Kartoffeln Z | A | P | K 
2 St Zitrone (ca. 200 g/ml) Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 502 mg
 Kcal  / Portion : 501
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
forelle.jpg


0.gif
Kartoffeln kochen lassen und dann schälen.
Die Fische mit kaltem Wasser auswaschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Dann etwas Zitrone dazugeben, damit das Fleisch schön fest wird.

Genügend Wasser in einen großen Topf geben, eine halbe Zitrone und ein Stück Butter in das Wasser geben. Dann salzen und die Lorbeerblätter sowie eine halbe Zitrone dazugeben.

Nun kommt der Fisch dazu. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Wenn die Augen des Fisches milchige werden und etwas herausstehen, ist der Fisch fertig.

Danach etwas Butter zerlassen und mit den Kartoffeln servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 3600 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fisch / Gemüse / Deutschland / Hauptgericht / Warm / Ohne Alkohol / Festlich / Pfannengericht / leicht_zu_kochen /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Forelle Blau
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif