banner
0.gif 0.gif

<

Schaschlik Spieß Sous Vide

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
800 g Rinderfilet Z | A | P | - 
200 g Champignons Z | A | P | K 
4 St Zwiebeln (ca. 440 g/ml) Z | A | P | K 
1 St grüne Paprika (ca. 100 g/ml) Z | A | P | K 
1 St rote Paprika (ca. 100 g/ml) Z | A | P | K 
200 g Bauchspeck Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Pfeffer Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 396 mg
 Kcal  / Portion : 439
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
schaschlik_sous_vide001.jpg

  1  2  3  4  5  6  7  8  9

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Fleisch, Paprika und den Bauchspeck in 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Pilze vierteln. Nun alle Zutaten nacheinander auf Schaschlikspieße stecken und würzen.
Die Spieße müssen nun vakuumiert werden. Damit die Folie nicht von den Spießen durchstochen wird, haben wir jeweils an die Enden ein Stück Kartoffel gesteckt. Die Spieße bei 60°C für 60 Minuten garen lassen.
Danach herausnehmen, den Fleischsaft auffangen und daraus fix eine Sosse kochen.
Danach die Spieße kurz für jeweils 1 Minute je Seite anbraten und gleich servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 16058 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Überbegriffe :   / Fleisch / Gemüse / Hauptgericht / Pilze / Schwein / Sommer / Wurst / Warm / Party / Ohne Alkohol / Fingerfood / Preiswert / Pfannengericht / leicht_zu_kochen / Grillen / Sous Vide /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Ditalini Lisci mit ...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif