banner
0.gif 0.gif

<

Flachswickel

>

Rezept für 1 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
500 g Mehl Z | A | P | K 
20 g Hefe Z | A | P | K 
75 g Puderzucker Z | A | P | K 
10 el Milch Z | A | P | K 
2 St Ei/er (ca. 140 g/ml) Z | A | P | K 
200 g Butter Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
Für die Glasur
20 g Hagelzucker Z | A | P | - 
10 el Milch Z | A | P | K 
  Purin / Portion : 442 mg
 Kcal  / Portion : 3636
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
flachs_zoepfe001.jpg

  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10
  11

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde schaffen. Nun die Hefe zerbröseln, in die warme Milch geben und solange verrühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Jetzt einen Esslöffel Zucker unterrühren, in die Mulde gießen ein Geschirrtuch über die Schüssel legen und an einem waren Ort gut 1 Stunde gehen lassen. Wenn sich der Vorteig mehr als verdoppelt hat alle anderen Zutaten zugeben und mit Knethacken kräftig durchkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit einem Geschirrtuch abdecken und wieder an einem warmen Ort gut 80 bis 90 Minuten gehen lassen. Wenn der Teig mehr als das Doppelte zugenommen hat aus der Schüssel auf ganz wenig Mehl kippen und sehr kurz durchkneten. Jetzt 12 Stück à 80g oder 24 Stück à 40g abtrennen, zu einer Kugel kneten, zu einer entweder 20 cm langen Rolle, oder zu einer 10 cm langen Rolle ausrollen, gleichlang zusammen legen und die Enden umschlagen, so, das ein Zopf entsteht. Nun die Flachswickel auf ein Backblech mit Backpapier legen und darauf achten, da die Wickel noch weitere 30 bis 40 Minuten gehen müssen, dass die Stücke genügend Abstand haben. Lieber 2 Backbleche mit Backpapier belegen und das Abdecken mit einem Geschirrtuch nicht vergessen. Jetzt den Backofen auf 200 °C vorheizen, die Flachszöpfe mit Milch bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und für entweder 20 oder 25 Minuten in den Ofen schieben. Wenn die goldgelb sind aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. So schnell wie möglich verzehren.
 
Diese Seite wurde bisher 7890 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 250 min / Vorbereitung 30 min
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gästebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Italienisches Jäger...
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikasoße
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif