banner
0.gif 0.gif

<

Els├Ąssischer Flammkuchen (Grundrezept)

>

Rezept für 4 Portionen     -->   umrechnen für Portionen 
Menge  Einheit ZutatWeitere Informationen
1 Prise weisser Pfeffer Z | A | - | - 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
60 g Bauchspeck Z | A | P | K 
1 St Ei/er (ca. 70 g/ml) Z | A | P | K 
100 g Quark (20%) Z | A | P | K 
1 Prise Muskatnuss Z | A | P | K 
1 el ├ľl Z | A | P | K 
60 g Sahne (s├╝├č) Z | A | P | K 
1 el Butter Z | A | P | K 
1 St Zwiebeln (ca. 110 g/ml) Z | A | P | K 
F├╝r den Belag
150 ml Wasser Z | A | P | K 
14 g Hefe Z | A | P | K 
1 Prise Salz Z | A | P | K 
1 Prise Zucker Z | A | P | K 
2 tl Schmalz Z | A | - | - 
300 g Mehl Z | A | P | K 
F├╝r den Teig
  Purin / Portion : 84 mg
 Kcal  / Portion : 479
 (sofern Werte vorhanden !!)
Legende:
 Z  Zur Zutat springen
 A  Alle Rezepte mit dieser Zutat
 P  Purinwert vorhanden
 K  kcal-Wert vorhanden
flammkuchen001.jpg

  1  2

Hinweis :
Um die Vorschau der Bilder zu sehen, einfach mit der Maus über die Zahlen fahren !
0.gif
Das Mehl in eine Sch├╝ssel sieben, die Hefe in eine kleine Schale br├Âckeln, die H├Ąlfte des warmen Wassers mit dem Zucker und dem Salz zugeben und gut verr├╝hren. Das Schmalz in kleine W├╝rfelchen zerteilen, ├╝ber das Mehl verteilen, eine kleine Kuhle in die Mitte machen und die verr├╝hrte Hefemischung reinf├╝llen. Alles gut 20 bis 30 Min. abgedeckt an einem gesch├╝tzten und warmen Platz gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Bauchspeck fein schneiden, in der Butter sanft anbraten und auf K├╝chenkrepp abtropfen lassen. Jetzt den Vorteig mit einem R├╝hrger├Ąt verkneten und nach und nach das Restliche warme Wasser unterkneten. Wenn der Teig sich von der Sch├╝ssel l├Âst, heraus nehmen, gut 3 bis 4 Min. kr├Ąftig mit den H├Ąnden durchkneten und in der Sch├╝ssel abgedeckt weitere 40 Min. gehen lassen. Derweilen den Backofen auf 250 ┬░C Vorheizen, den Quark mit dem Ei, der Sahne und den Gew├╝rzen ordentlich verr├╝hren. Wenn der Teig um das Doppelte aufgegangen ist in vier Teile schneiden, sehr d├╝nn ausrollen und auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Dann den Quark in vier Teile teilen, auf den Teig gleichm├Ą├čig verstreichen, die Zwiebel – Speckmasse ebenfalls aufteilen, auf die Flammkuchen geben und f├╝r 10 bis 12 Min. goldgelb im Ofen backen. Hei├č servieren.
 
Diese Seite wurde bisher 12768 mal abgerufen
Achtung: Dauer und Temperatur ändern sich je nach Backofentyp !
Zubereitungsdauer : gesamt 100 min / Vorbereitung 30 min
Überbegriffe :   / Gem├╝se / Franz├Âsich / Grundrezepte / Hauptgericht / Schwein / Vegetarisch / Wurst / Pizza / Warm / Party / Ohne Alkohol / Fingerfood / Preiswert / Teigwaren / mittel_zu_kochen / Milchprodukte / Els├Ąssisch /
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif
 Statistik 
 Rezepte1578/2476  
 Zutaten1213/260  
 Gństebuch23  
 Tips33  
 Links 
 Glossar30  
0.gif
 Suche     
  in    
         nur mit Bild
 
 
0.gif
  Rezept-Zufallsbild 
0.gif
  Zutaten-Zufallsbild 
0.gif
  Zufallsrezept
Tomate Mozzarella
 
0.gif
  Neustes Rezept
Paprikaso├če
 
0.gif
0.gif
0.gif
0.gif